Tierfreunde Rheinland e.V. Forum

Versorgung, Rettung & Vermittlung von Hunden aus/in ost- und südeuropäischen Tötungen & Tierheimen
Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 21:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.12.2015, 08:13 
Seufz Isländer sind halt als Gangpferd beliebt aber mittlerweile sehr teuer geworden. Momentan läuft auf auf FB mal wieder die Diskussion Pferd und Preis. Seufz.
Ich vermute fast, da hat sich jemand den Kaufpreis gespart.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2015, 08:16 
News zu unserer Pauline: mittlerweile gibt sie artig Hufe, obwohl sie immer noch misstrauisch ist. Gestern haben wir nun den nächsten Schritt eingeleitet: wir haben Fjandi aus der Gruppe genommen, da er wieder mit arbeiten anfangen soll. Pauline ist förmlich aus allen Wolken gefallen und wild wiehernd die Wiese rauf und runter gerast. Sie war nicht zu halten. Das müssen wir nun täglich üben. Fjandi raus und für einen kurzen Moment mit ihm weglaufen und dann wieder kommen. Damit sie auch hier merkt es passiert nichts und er kommt wieder. Das müssen wir jetzt einfach mit ihr üben. Und nächstes Jahr werden die Karten sowieso neu gemischt, denn dann kommt Fjandis kleiner Bruder. Dann kann es auch passieren, dass sie sich doch an Molly halten muss, da Fjandi sich auch mehr an seinen Bruder klemmen könnte und Pauline nicht mehr so beachtet wie jetzt.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2015, 19:29 
Puh, das ist ja so kompliziert wie bei Hunden :? :shock:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 07.12.2015, 07:47 
ja das stimmt Conny. Wir haben gestern wieder geübt und diesesmal hat es schon weitaus besser geklappt.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2015, 18:16 
Pauline lernt ja momentan, ohne Fjandi zu sein, und beim letzten Mal hat sie leider wieder mehr Gas gegeben. Es ist jedes Mal für sie ein riesen Fiasko, wenn er von der Koppel geholt wird. Aber wir müssen weiter üben, in der Hoffnung, dass es doch eines Tages für sie normal ist, wenn mal einer fehlt.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2015, 21:14 
Geduld.... :?


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme created with Colorize It.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de